Sieh', das Gute liegt so nah...

Fahren Sie mit der Museumsbahn von Blumberg durch das Wutachtal zum Stühlinger Stadtteil Weizen. Die kuriose Streckenführung, die 1887 aus strategischen Gründen geplant wurde und dem Grenzverlauf zur Schweiz folgt, gab der »Sau-schwänzlebahn« ihren Namen. Grandiose Brücken, Viadukte, Kehrschleifen und das einzige Kreiskehrtunnel Deutschlands sind beeindruckende Zeugnisse bester Ingenieurbaukunst.

Das Wahrzeichen der Stadt Stühlingen ist das Schloss Hohenlupfen. Vermutlich wurde es auf einem Fundament eines römischen Wachturms gebaut. Der Überlieferung nach ist hier der Ausgangsort des Bauernkrieges von 1524. Seine heutige Gestalt erhielt das Schloss 1620, seit 1639 ist es im Besitz des Hauses Fürstenberg. Der Hohenlupfen kann zu den sommerlichen Schlossfestspielen besichtigt werden.

Die Wutachschlucht ist eines der letzten ursprünglichen Wildflusstäler in Mitteleuropa. Die Wutach bildet mit ihren Nebenflüssen eine überwältigende Landschaft mit steilen Felswänden und undurchdringlichen Wäldern. Seit 1939 steht die Schlucht unter strengem Naturschutz, zeigt sie doch Erdgeschichte wie aus dem Lehrbuch. Dieses Kleinod mit einzigartiger Vielfalt an Flora und Fauna ist ein unvergessliches Erlebnis für jeden, der es durchwandert.

Machen Sie einen Abstecher in den Schwarzwald mit seinen dunklen Wäldern und mächtigen Schwarzwaldhäusern. Besuchen Sie das “Hüsli” in Rothaus, das durch die Fernsehserie “Schwarzwaldklinik” zu einiger Berühmtheit gelangte. Es beherbergt als Heimatmuseum des Landkreises Waldshut alte Schwarzwälder Volkskunst.

Mit Spiel und Spaß lockt der Wild- und Freizeitpark in Löffingen. Im großem Wildgehege lebt einheimisches Rot-, und Schwarzwild ebenso, wie Luchse, Wölfe, Affen, Bisons und Yaks. Die Sommer-Rodelbahn und ein originell gestalteter Spielplatz macht nicht nur Ihren Kindern Spaß.

Der Schluchsee ist eine wilde Schönheit und ein Paradies für Wassersportler. Er ist der größte See im Schwarzwald – ein Stausee, dessen 63 Meter hohe Staumauer 1929 errichtet wurde.

In der nahen Schweiz:
Die historische Altstadt von Schaffhausen ist mit ihren Renaissancegebäuden, Fassadenmalereien, zahlreichen Brunnen und Plätzen eine Sehenswürdigkeit hohen Ranges. Über der Stadt trohnt die mittelalterliche Festungsanlage Munot. Das ehemalige Benediktinerkloster Allerheiligen beherbergt als überregional bedeutendes Museum eine außergewöhnliche kunst- und kulturhistorische Sammlung.

Bei Schaffhausen bietet der Rhein mit dem Rheinfall, dem größten Wasserfall Europas, ein grandioses Schauspiel. Tosend stürzen aus einer Höhe von 23 Metern pro Sekunde 373 Kubikmeter vom Wasser des noch jungen Flusses in die Tiefe.

Mit fast 40°C sprudelt aus einer Glaubersalzquelle aus 1000 Metern Tiefe das Wasser des weithin bekannten Thermalbades von Bad Zurzach. Wohltuend massiert und entspannt es Ihren Körper. Zur Heilung und Vorbeugung von Rheumaerkrankungen oder bei Bewegungs- und Durchblutungsstörungen wird dieses Wasser besonders empfohlen.

Wo sollen wir aufhören?

deutsch english italiano français dansk Nederlands Magyar español 日本語 中国的
© 1998-2016 Hotel Restaurant Gasthaus Schwanen
Stühlingen-Schwaningen im Naturpark Südschwarzwald
» Impressum
Das Hotel Gasthaus Schwanen in Stühlingen ist Fördermitglied von Slow Food Deutschland.
Der ”Schlemmeratlas“ hat dem Schwanen für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und die ausgezeichnete Weinkarte 2 Köchlöffel verleihen.
Der ”Varta-Führer“ zeichnet das Gasthaus Schwanen als Restaurant mit guter Ausstattung und einem zusätzlichen Varta-Tipp für beachtenswerte Restaurantleistung mit einem Diamanten aus.
Der ”Feinschmecker Restaurant Guide“ zeichnet das Hotel Gasthaus Schwanen in Stühlingen mit 1,5 Feinschmecker F als empfehlenswertes Restaurant aus.
13 von 20 = Sehr gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet.
Das Hotel Gasthaus Schwanen in Stühlingen ist mit dem Bib Gourmand von Michelin ausgezeichnet
Das Hotel Gassthaus Schwanen ist Partnerhotel des Golfclubs Obere Alp in Stühlingen im Schwarzwald. Hotelgäste erhalten 20% Greenfee-Ermäßigung .
Slow Food Schlemmeratlas VARTA Restaurantführer Feinschmecker Restaurant Guide GAULT MILLAU Bib Gourmand Partnerhotel des Golfclubs Obere Alp